Willkommen Welcome

Das geeignete Fahrzeug finden


Ein geeignetes Basisfahrzeug für unser Vorhaben zu finden, erwies sich als relativ kompliziert.
Es sollte als Grundvoraussetzung einen Dieselmotor haben und wegen meines rechten gelähmten Beines ein automatisches Getriebe. Darüberhinaus stand die Forderung nach einem möglichst kurzen Radstand für einen off-road-tauglichen Einsatz und letztendlich mußte die Karosse für einen wohnmobilartigen Ausbau geeignet sein. Kurz gesagt, rund zwei Jahre suchten wir bei 12 verschiedenen Automarken (18 Autohändlern) nach einer solchen Basisvariante bis wir fündig wurden. Wir entschieden uns für einen Mercedes Sprinter.


Technische Daten unseres Basis-Fahrzeuges

 

 Motor Dieseleinspritzer
 Hubraum 2,148 Liter
 Leistung 95 KW / 129 PS
 Getriebe automatisierte Kupplung
 Karosse Kastenvariante
 Radstand 3 Meter
 Generator 14 V / 115 A
 Tank 100 Liter
 Heizung zus. Warmwasserheiz.
 Sperre Differential Hinterachse
 Battererie 12 V / 100 AH
 Bereifung Stahlfelgen (vorerst


Daruberhinaus gab es noch viele kleine aber wichtige Details in der Grundbestellung, wie z.Bsp. eine Kraftstoffvorwärmung, welche gerade bei Diesel und sehr niedrigen Außentemperaturen das Parafinieren des Diesels minimiert. Weitere Punkte waren eine verstärkte Federung, zusätzliche Stabilisatoren, eine Zentralverriegelung oder der Kraftstoffilter mit Wasserabscheider.

Nachdem unser Fahrzeug fertig um- und ausgebaut war, wurden in der Radeberger Werkstatt noch einige Ergänzungen montiert, wie hier rechts im Bild der Lampenträger oder das verstärkte Dachgatter oder die Gage am Rammschutzbügel.

 

Fotojournalist Ingo Engemann